XXL – Kleid aus Punto di Roma

 „Punto di roma“ …Italien, Sonne, Meeresrauschen, Pizza… äh, stop!
pruella_2
Das alles habe ich zwar gerade, aber hier geht es um einen Romanitjersey, weich fallend, fest, aber nicht steif. Romanit ist eine Art Doppeljersey, die rechte und linke Seite sehen quasi gleich aus.
pruella_8
Ich hatte sofort ein weites Wohlfühlkleid vor Augen…
pruella_1
Der Schnitt hat sich dann irgendwie von selbst ergeben und ist zusammengebastelt. Um Taille und Hüfte recht weit. Enge, immer wieder gern genommene dreiviertel-Ärmel. V-Ausschnitt.
pruella_8
Das ich die Ausschnitte und Saumkanten lediglich mit einer Covernaht versäubert habe, hat sich ebenfalls erst beim Nähen ergeben. Ich bin sonst nicht so für offene Kanten, bei diesem Stoff bot es sich aber förmlich an.
pruella_6
Das Gleis wird übrigens nicht mehr befahren!!!
Die Seitennähte habe ich bis zur Hüfte auch noch mit dem farbigen Garn gecovert, aber versäumt ein Foto zu machen.
Stoff: punto di roma sand von lillestoff, sponsoredSchnitt: gebastelt

verlinkt bei RUMS

Macht’s guuuut…

11 Kommentare

  1. Ich liebe deine Bilder 😀
    Das Kleid finde ich super. Vor allem steht es dir hervorragend. Ich glaub, bei mir wär das nicht so.
    Toll.
    Grüße
    Janine

  2. Richtig hübsch, du und dein Kleid.

    LG Katrin

  3. Wie toll, ich bewunder immer wieder deine tollen Fotos. Und natürlich deine Nähwerke 🙂 Alles in allem eine passende Sache!
    Liebe Grüße
    Hanna

  4. ein tolles kleid!
    lg kathrin

  5. Toll, total lässig.
    Lieben Gruß,
    Petra

  6. Wunderschönes Kleid. Steht dir total gut. Das wäre ein Schnitt der mir auch gefallen könnte. 🙂
    LG Diana

  7. Ein tolles Kleid…..schlicht, aber richtig cool!
    Steht Dir sowas von gut und Deine Fotos mag ich auch immer sehr.
    Liebe Grüße Katrin

  8. Coole Kleidbastelei! Steht Dir einfach prima!
    Die Bilder sind wie immer herrlich anzuschauen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

  9. Wunderschön 🙂
    Und diese Schuhe sind einfach der Knaller 😉 Ich liebe meine !
    GLG Dominique

  10. Ein wunderschönes Kleid – Lässig uns doch herrlich weiblich. Und wie immer tolle Fotos. Liebe Grüße von Ina

  11. Liebe Danie, deine Fotos sind spitze. Und deine Idee mit den offenen Kanten, nur mit einer Covernaht abgesetzt habe ich doch glatt gleich einmal geklaut und bei einem aktuellen Shirt ausprobiert. Klasse, sieht sportlich lässig aus und hat einen wunderbaren Abschluss. Danke für die Anregung,
    LG Kirsten

Schreibe einen Kommentar