Stepp als Jäckchen

Für’s frische aber noch nicht zu kalte Wetter habe ich mir dieses schnukkelige Jäckchen gebastelt. Bolero mal anders. Oder so ähnlich…
pruella_15
Der Stepp ist weich und in etwa so dick wie ein Sweatstoff. Innen ist er genauso “gewaffelt” wie aussen.
pruella_21
Das Shirt ist natürlich auch selbst genäht, bislang nur irgendwann mal auf Instagram gezeigt. Ich finde, das Weiß des Shirts passt super zum ockerfarbenen Stepp, oder?
pruella_18

pruella_19

Im Nachhinein hab’ ich ein ganz bißchen mit mir gegrummelt. Manu von Emilea hat sich nämlich einen wundervollen Kapuzenpulli  aus dem gleichen blauen Stepp genäht, auf den ich glatt ein bißchen neidisch bin ? Mit meiner Nähidee bin ich aber auch sehr zufrieden. Demnächst gibt’s dann eben wieder was anderes mit Kapuze und zum Kuscheln…

pruella_25

Stoff Jacke: Stepp wattiert karamell, ab Samstag bei lillestoff

Stoff Shirt: weißer Baumwolljersey von mira – kleine Naht ganz groß

Schnitt Jacke: selbstgebastelt

Schnitt Shirt: justanothertee (in Kurzarmvariante) von schneidernmeistern

Plott Shirt: mit Silhouette erstellt, Schriftart “bakery” for free bei dafont.com

verlinkt bei RUMS

Macht’s gut.
MerkenMerken

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Zsazsa – Mantel aus Jacquard Da schlägt der Sommer ja doch noch einmal zu. Na, dafür sind ja genug luftige Klamotten vorhanden. Heute bin ich, zumindest im Blog, schon für den Her...
Delft trifft Sommerimmerkleid Anni In den Jersey #delft war ich sofort bei lillestoff verliebt. Ich kann noch nicht mal genau sagen, warum und hatte auch kein konkretes Nähprojekt vor A...
my rose – als Carmenshirt nebst Rock Als my rose von lillestoff vor Wochen bei mir ankam, war ich sofort begeistert. Der Stoff ist weich, wunderbar dünn und ich hatte gerade mein erstes C...
XXL – Kleid aus Punto di Roma  "Punto di roma" ...Italien, Sonne, Meeresrauschen, Pizza... äh, stop! Das alles habe ich zwar gerade, aber hier geht es um einen Romanitjersey...

19 Kommentare

  1. Na klar ist so ein gemütlicher Hoodie was tolles aus dem Steppstoff. Aber ich bin da eher der Typ für öfter mal was Neues. Das Jäckchen steht Dir großartig und wird bestimmt noch zu einem Lieblingsteil. Wirst schon sehen 😉

    Herzliche Grüße
    Sindy

  2. Diana Auberle sagt: Antworten

    Eine super tolle Kombi. Das Jäckchen ist der Knaller und würde mir auch gefallen. Könntest du da nicht wieder ein E- Book draus machen? Der Stoff ist ja super genial, da weiß ich ja schon was ich dann demnächst shoppen werde.
    GLG Diana

  3. Wo fange ich jetzt bloß an vor lauter Begeisterung?!? ❤️

    Liebe Danie, ich LIEBE deine Fotos! Sie sind wunderschön, herrlich sympathisch und zaubern stets ein Lächeln … mindestens eins … meistens muss ich sie mehrmals angucken *lach* weil sie soo schön sind :0)
    Und dann! Der Schnitt!!! ❤️ Ich bin in Windeseile von Instagram hier her geflogen, um zu erfahren welcher Schnitt das wohl ist … weil ich DEN sofort und unbedingt auch nähen wollte… möchte … und nun … hm.
    Leider bin ich nicht nur weder so fotogen wie du, noch so schnittbasteltechnisch begabt wie du ❤️ also werde ich jetzt warten und hoffen und Glücksklee sammeln, damit es diesen Schnitt auch bald zu kaufen gibt :0)
    Vielen vielen Dank für's DU sein ❤️
    und liebe Grüße, Gesine

  4. Nein bloß nicht grummeln und neidisch sein! Die Jacke ist perfekt!Und der Schnitt passt super dazu. Ich finde es immer schön zusehen wie viele unterschiedliche Sachen aus einem Stoff entstehen können. Wirklich sehr schön!:)
    Liebe Grüße Nessa

  5. Herbst Liebe sagt: Antworten

    Kein Grund zum Grummeln, die Jacke sieht super aus.
    Herzlichst Ulla

  6. Wow, Schnitt und Stoffwahl sind richtig super!
    Wünsche dir eine schöne Restwoche und sende dir viele liebe Grüße, Elvira

  7. Hach, die Farbe – da könnte selbst ich bei Steppstoff schwach werden …
    glg Kathrin

  8. Was für eine tolle Kombi! Könnte ich dir beides sofort klauen. Der Schnitt passt super zu dem Stoff und die Farbe steht dir richtig gut. Du hast recht das weiße shirt und das Jäckchen passen perfekt zusammen. Vielleicht machst du mal einen Schnitt für das Jäckchen?

    Liebe Grüße
    Petronella

  9. Wow, das ist mal eine tolle Idee für die kommenden Herbsttage!
    Und deine Bilde: super schön 😉
    LG

  10. Liebe Danie, so toll die Jacke, hab mich sofort verliebt, kann ich dir meine Adresse schicken? 😉 Steht dir absolut!
    Liebe Grüße
    Stephie

  11. Marina metterlink sagt: Antworten

    Ein tolles Jäckchen das so gut zu dir passt! Und das Shirt das drunter rausspitzelt schaut auch toll aus! Und erstmal genügt ja noch ein Jäckchen, die Hoodie-Saison kommt ja erst noch 🙂 Bleibt noch genug Zeit!
    Liebe Grüße,
    Marina

  12. Also ich find so eine Jacke geht immer. Coole Idee, das greif ich mal auf. Danke für für die Inspiration ?
    Gglg Heike

  13. ? Du bist ja süß!! Danke!? Liebe Grüße

  14. Ann Chrsitin Remmers sagt: Antworten

    Leider geil 😉
    Nein, gefällt mir echt super gut! Passt zu dir!
    LG AC

  15. So ein tolles Jäckchen und deine fröhlich stimmenden Fotos sind einfach schön anzusehen,
    viele Grüße von Miri

  16. ❤ klasse deine Jacke ? der Schnitt gefällt mir gut und ich habe eine grobe Ahnung, welche du als Vorlage genommen hast ? auf jeden Fall ist sie großartig und perfekt fürs Büro -also ideal für mich! Vielleicht muss ich da nochmal bei ?
    Glg Dominique

  17. Ich finde die Jacke super! Den Schnitt hätte ich sofort gekauft. Vielleicht irgendwann?!��

  18. Genau die gleichen Gedanken habe ich gerade gehabt!! Also ich wär auch voll dabei! EBOOK – EBOOK – EBOOK!!! 😀 😀 😀

  19. WOW! Der Stoff ist so wunderschön! Der Schnitt ist auch sooo wunderschön… Möchtest du nicht daraus ein Ebook zaubern? *Räusper-Hüstel-Hüstel* Ich wär ja bereit dafür! Du bist sooo wunderschön….!!! LG Anett

Schreibe einen Kommentar