Stony Shapes zum Wohlfühlen

Prülla, Nähen, Else, schneidernmeistern, frautilda, Hedinaeht, Rock, Sweater, Tutorial, Shirt, Shirtbox, ellepuls, , Tillabox

Im Moment mag ich’s gern kuschelig, schlicht und vielfach kombinierbar.

Und darum greife ich gern zu altbewährten Schnitten, wie hier Else von schneidernmeistern und FrauTilda von hedinaeht. Else ist mit einem eigenen Kragen, mit Minitutorial. FrauTilda ohne Passe und kürzer.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Manche Stoffe haben einfach gar keinen großartig aufwendigen Schnitt nötig, sie leben ganz allein von ihrem Design. Wie Stony Shapes von brinarina.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Beim Sonntagsspaziergang ließ es sich wirklich gut aushalten und das Licht war so schön… nur nicht für Fotos!! grrr. Die Farben des Stoffes waren zumeist verfälscht, daher kriegt ihr heut ein mischmasch aus out- und indoor-Fotos.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Ich trage selten einen Unterrock oder arbeite Futter in einen Rock ein. Bei diesem Sweat ist es von Vorteil, die angeraute Innenseite krabbelt sonst zu gern an der Strumpfhose hoch. Ich habe einen separaten Rock aus Futterstoff (von Karstadt) genäht, in den ich am Bund ein flaches Gummiband gezogen und den Saum lediglich mit der Ovi versäubert habe. So trägt auch nix auf und ich kann ihn bei anderen Röcken oder Kleidern drunter anziehen.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Da ich keine farblich passenden Bündchen da hatte (ja, sowas gibt’s auch), wurde der Sweat kurzerhand lediglich mit der Cover gesäumt.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Wie man auf den Bildern schon gut erkennen kann, ist der Sweat von innen weiß angeraut. Das mag ich eigentlich nicht so gern, hat man oftmals dann beim Dehnen des Stoffes weiße Streifen auf der Oberseite. Da dieser Sweat aber kaum dehnbar ist, passiert das nicht. Und trotz der geringen Dehnbarkeit ist der Else-Sweater in der gleichen Größe wie sonst genäht (Gr. 40) und super angenehm zu tragen. Für mein Empfinden also absolut kein Nachteil.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Die Kordel ist nur ein Hingucker und hat keine Funktion. Die bronzefarbenen Ösen sind in echt noch viel schöner, Dominique von kreamino hat sie mir für dieses Projekt gesponsert – danke schööön!

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Die Innenseite des Kragens ist mit dem ganz weichen melierten Viskose-Jersey aus der Tillabox gefüttert, aus dem auch das schlichte Langarmshirt nach einem Schnitt aus der Shirtbox von ellepuls genäht ist.

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Und weil ich Langarmshirts immer brauchen kann, gab’s gleich noch ein weiteres aus der Baukasten-Shirtbox…

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Und jetzt? Time to paaaarty… denn Bettina (stahlarbeit), Kathrin (naadisna) und Miri (madebymiri) haben sich in supertolle stony shapes – Kleider geschmissen, das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

prülla, pruella, Frowein, brinarina, else, tutorial, sweater, Rock

Schnitt Sweater: Else von schneidernmeistern, Gr. 40, Ärmel leicht verbreitert

Schnitt Rock: FrauTilda von hedinaeht, ohne Teilung hinten und kürzer als im Schnitt

Stoff Sweater und Rock: stony shapes, Sweat grape von Kurt Frowein nach einem Design von brinarina

Schnitt Longsleeve: shirtbox von ellepuls, tiefer runder Ausschnitt, Gr. 38

Stoff Longsleeve blau meliert und rosa meliert: tillabox, Stoffladen in Lüneburg, der bei Bedarf auch gern versendet

verlinkt bei RUMS

Macht’s gut, auf in den Weihnachtsvorbereitungsendspurt…

Merken

Merken

11 Kommentare

  1. Liebe Danie,
    klasse – alles – wie immer – aber dein Shirt mit dem genialen Plott lässt mich grad grinsen wie ein Honigkuchenpferd.
    Eine gute Zeit dir und liebe Grüße
    Petra

  2. Ich würde dir deinen Hoodie am liebsten stibitzen ???? – Und was würden wir bloss ohne Dominique machen ?, sie hat einfach ein perfektes Händchen für Knöpfe und Ösen.??
    Glg Kathrin

  3. Liebste Danie, das ist ja wohl ein Bonus-Post geworden. So viele Teile, voll die Kombinationssause, ein Antikrabbelunterrrock – und wunderbare Winterfotos obendrauf. Ich habe jetzt nochmals in Ruhe die Bilder studiert und… tadaaaa… mein Favorit ist das Röckchen (also das Oberröckchen. Scherzkeks!) mit dem schlichten, blauen Oberteil. Das sieht sooo edel und classy aus.

  4. Bitte bitte gerne und den Hoodie schickst du dann zu mir, wenn der Schrank zu voll wird 😉 Steht dir alles fantastisch!
    Liebste Grüße Dominique

  5. Deine Kombi mit Else und Rock stony shapes gefällt mir am besten, liebe Dani ,aber alles ist toll genäht und schön zu kombinieren, die Fotos gefallen mir auch sehr,
    liebe Grüße von Miri

  6. ganz ganz toll!!!
    lg andrea

  7. Schöne Kombination. Du bestärkst mich darin mir auch eine Kombination aus Rock und Oberteil zu nähen (statt eines Kleides). Den Stoff habe ich schon. In den Weihnachtsferien geht es los. Lange hatte ich überlegt, ob man so etwas tragen kann.

  8. Wow, was für tolle Bilder. Der Stoff gefällt mir super gut!
    Liebe Grüße,
    Julia

  9. Auch ich bin immer wieder begeistert, wenn ich deinen Blog durchforste. Sowohl deine Outfits als auch die Fotos sind eine Augenweide 🙂 Du hast das Talent zum „Impulsieren“! Ich finde dein rosameliertes Shirt der Hammer – sowas von treffend – einfach genial. Weiter so, ich lupper gerne wieder bei dir rein!

  10. Ich liebe diese Muster auf dem Kleid, schön.

  11. Tolle Fotos, noch tollerer Schnitt und am allertollsten der Stony Shapes Stoff … ist vorgemerkt für kommende Nähprojekte!

Schreibe einen Kommentar