Ebook julika – mit dem Jumpsuit in die Sonne

Ich und Jumpsuits? Bis zum letzten Jahr undenkbar. Und dann hatte ich mir aus einer Laune heraus im Juni letzten Jahres den ersten Jumper gebastelt. Damit war das Fieber entfacht und ich habe im letzten Sommerurlaub kaum etwas anderes getragen…

pruella julika jumpsuit lang schnittmuster

pruella julika lang jumpsuit zweiteiler schnittmuster

Natürlich musste es das Ganze auch in kurz geben… nur als Hose…

…und als Zweiteiler … Denn sind wir mal ehrlich, macht Frau sich doch bei einem Jumper sofort Gedanken um den Toilettengang. Die Lösung: ein Zweiteiler, der aussieht wie ein Einteiler! Sind Hose und Oberteil aus dem gleichen Stoff, hat es den Anschein eines Einteilers, aber die Vorteile eines Zweiteilers. Außerdem können beide Teile bestenfalls noch mit anderen Sachen kombiniert werden…

pruella julika jumpsuit zweitteiler schnittmuster 3

pruella julika jumpsuit zweitteiler schnittmuster 3

pruella julika top hose schnittmuster

Und mit dieser julika – Hose fiel die Entscheidung, ein Schnittmuster (mit *klick* auf das Bild gelangt ihr zum dawanda-Shop) draus zu machen…

pruella julika jumpsuit zweiteiler schnittmuster

Ganz besonders freue ich mich, jetzt die Fotos meiner Probenäherinnen zu zeigen. Großartige julika’s mit absolut tollen sommerlichen Fotos (im Februar und März!) sind entstanden. Ich danke euch von Herzen und wünsche viel Spaß im Sommer.

Anni von http://handmadewithloveanni.blogspot.de

Celina von fleissiges_linchen (über Instagram)

Fina von https://finasideen.wordpress.com

Gesine von http://allie-and-me-design.blogspot.de

Janina von http://janamilia.com

Anke von http://mojoanma.blogspot.de

Ingrid von maphi4444happy (über Instagram)

Anja von http://kekaswelt.blogspot.de

Tatiana von https://til-lit.blogspot.de

Alexandra von https://www.facebook.com/handgeklotzt

Jessica von http://www.kreativ-im-pott.de

Regina von https://www.facebook.com/Schnibbelkram/

pruella julika jumpsuit zweiteiler designbeispiele schnittmuster

Lee von http://lulus-bunte-welt.blogspot.de

Daniela von http://openhouse57.blogspot.de

Dagmar von http://www.zwirnguin.de (mit Extrakussi für die Namensfindung ??)

Trixi von http://roggenmehl.blogspot.de

Kirsten von http://alleskirsche.blogspot.de

Gaby von http://die-kreativen-adern.blogspot.de

Mandy von https://stylinchende.wordpress.com

Katrin von http://www.freuleins.com

Miriam von mecki_macht (über Instagram)

Jenny von http://buxsen.blogspot.de

Doro von http://prinzenreich.de

Christiane von http://chrissibag.blogspot.de

Michaela von http://miss-mifefe.blogspot.de

Petra von http://nordlichtberlin.de

Andrea von http://fraeuleinan.blogspot.de

Kathrin von http://www.naadisnaa.ch

Christiane von http://ranelabel.blogspot.de

pruella julika jumpsuit zweiteiler schnittmuster designbeispiele

Sindy von http://www.meingewissesetwas.de

Dominique von http://kreamino.com

Ihr seid großartig!!! Vielen Dank.

Schnitt julika – Jumpsuit/ Zweiteiler :

https://de.dawanda.com/shop/Pruella (Verkauf nur in Deutschland)

https://www.makerist.de/users/pruella (Verkauf im In- und Ausland, ab nächste Woche)

https://shop.stoffbuero.de

http://naeh-connection.com/shop (demnächst in englischer Sprache)

verlinkt bei RUMS

Wenn du nach diesem Schnitt auch einen Jumpsuit, einen Zweiteiler, eine Hose oder ein Shirt genäht hast, dann zeig’ es doch hier auf dem Blog in der Linkparty julika. Ich freu’ mich auf dich.

 

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
julika und Alice – ein tolles Duo julika und Alice - warum bin ich da nicht schon früher drauf gekommen? Ein total bequemes Duo. Genäht aus dem gleichen Konfetti-Sommersweat,...
Shorts julika bei #miraundfreunde Zu einem Strandbesuch gehört eine Shorts. In meinem Fall julika. Ganz spontan am Nähwochenende bei #miraundfreunde im Strandresort Markgrafenheide ...
Farbberatung und Umsetzung – Raglanshirt und... Sommer. Los. Jetzt! Ich bin auf Farbe eingestellt... Ich geb's ehrlich zu, ich hätte nie gedacht, dass ich diese Farben -geschweige denn diese Farb...
Sweater und julika aus Federkleid Sweater, Jacke, Hose... Wenn Hose, dann welche? Kurz, lang? Kopfkino vom allerfeinsten bei den neuen Stoffen vom stoffbüro... Und dann hatte ich ei...

44 Kommentare

  1. Das ist ein so toller Sommerschnitt geworden und wie viele unterschiedliche Möglichkeiten entstanden wind..wow..tolle Bilder..ich freue mich schon, wenn meiner outdoor-tauglich ist..Liebe Grüsse!

    1. Vielen vielen Dank. Deine Version hat es mir auch total angetan. Liebe Grüße und vielen Dank für’s Mitmachen.

  2. Ein Traum. Herzlichen Glückwunsch zu so einem tollen Schnittmuster. Ich werde es auf jeden Fall nähen und in meiner Nähgruppe bewerben! Liebe Grüße Andrea

  3. Ich freu mich total, konnte den Schnitt kaum erwarten und die Idee mit dem Zweiteiler ist echt nicht schlecht?
    LG Julia

  4. Schön, schön schön, vor allem auf die kurze Hose hab ich mich schon richtig gefreut! 🙂
    Liebe Grüße,
    Steffi

  5. Da kommt bei mir sofort Urlaubsstimmung auf! Super schön!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  6. Hallo Dani,
    toll, dass es das Schnittmuster nun passend zum Frühling gibt. Dann kann die Näherei für Frühjahr und Sommer direkt losgehen.
    Eine Frage: Du hast die kurze Hose auch einmal aus Webstoff genäht. Wie passe ich dann die Größe an? Genügt es, eine Größe größer als üblich zu wählen? Oder ist das gar nicht notwendig?
    Viele Grüße,
    Julia – für mich ist Julika ja eindeutig obligatorisch 😉

    1. Hey Julia. Ich hab’ tatsächlich die gleiche Größe wie jersey genäht und den Bundstreifen angepasst, da der ja nicht dehnbar ist. Je nach Stoff müsste man vielleicht auch Abnäher am Po anbringen. Das war bei dem dünnen Chambray, den ich benutzt habe, aber nicht nötig. Liebe Grüße Danie

      1. Vielen Dank für deine schnelle Antwort, liebe Danie!
        Das Schnittmuster liegt bereits bereit – jetzt brauche ich nur noch Zeit fürs Nähen.
        Liebe Grüße,
        Julia

  7. Superschön! Bin auch nicht so der Jumpsuit-Typ. Dachte ich zumindest… Aber nun trau ich mich vielleicht doch auch mal. 😉 Danke!

  8. Endlich!! Sehnsüchtig erwartet und endlich ist er da! Der Schnitt ist gesichert! Bei den vielen tollen Designbeispielen freu ich mich schon riesig auf meine erste Julika. Damit ist dir mal wieder ein toller Schnitt gelungen.

    1. Vielen vielen Dank.

  9. Was lange währt und so, macht tausendfach Freude! Für mich ist Julika schon seit letztem Sommer was besonderes, danke, dass ich dabei sein durfte ? – und einen Zweiteiler möchte ich unbedingt auch noch nähen ?? und eine weitere Hose, Shorts, ….
    Glg Kathrin

    1. …na, dann ran??

  10. Hallo. Ganz toll und ich werde das SM auch kaufen. Ich möchte bitte unbedingt erfahren, woher der Stoff von deinem allerersten Jumper ist. Der ist sooooo toll. Danke!

    1. Vielen Dank, Melanie. Das ist ein Jersey von lillestoff aus dem letzten Frühjahr – like a butterfly von piekewieke. Liebe Grüße Danie

  11. Manuela Hoffmann sagt: Antworten

    Gratuliere, liebe Dani!
    Das ist ein echter Knaller, der bei mir im Sommer ganz sicher einzieht…

    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit julika!

    GLG aus Berlin
    Manu

    1. Vielen vielen Dank, Manu! Das freut mich sehr. Liebe Grüße

  12. Doris Eichenseer sagt: Antworten

    Klasse sieht wieder super aus 🙂 was ist das für Stoff den du da vernäht hast 🙂 ?
    Muss den Schnitt haben, wie all deine Schnitte 🙂
    Liebe Grüße
    Doris

    1. Hey Doris, vielen Dank. Das ist ein Jersey von lillestoff aus dem letzten Frühjahr – like a butterfly von piekewieke. Liebe Grüße Danie

  13. Bianca Cordes sagt: Antworten

    Liebe Danie,
    der sieht einfach toll aus, ob das vielleicht doch was für mich ist??? Mal gucken.
    Ich habe eine Frage zu dem Chambray Stoff. Hast Du da einen Jersey genommen oder was ist das für eine Art? Ich gehe davon aus, das Chambray die Marke ist, richtig?
    Deine Seite hat übrigens Suchtpotential 🙂

    1. Hey Bianca, Chambray ist ein leichtes Baumwoll- oder Leinengewebe. Den gibt es von verschiedenen Herstellern. Grundsätzlich ist julika auf Jersey (wegen der Dehnbarkeit) ausgelegt. Liebe Grüße

      1. Bianca Cordes sagt:

        Danke Dir.

  14. Klasse Danie, und RUMS war somit gestern voll mit Julikas :o) Danke, dass Du uns Nähbegeisterten den Sommer mit den schönen Teilen, die sich aus dem SM nähen lassen schon mal vorab gerettet hast. Liebe Grüsse und ein sonniges Wochenende schicke ich von hier an alle, Danny

    1. Vielen vielen Dank! Auf das wir alle einen tollen Sommer haben werden ?

  15. Das sieht total schön aus!
    Ist das aus Viskosejersey genäht? Die lange Hose fällt so schön fliesend und wo gibt es den Stoff?

    Liebe Grüße
    Anja

  16. Liebe dani, der schnitt ist so toll, leider ist er bei makerist noch nicht erhältlich, ich würde so gerne die hose nähen, weisst du wann er zu bekommen ist??? ??

    1. Vielen Dank für dein Interesse. Voraussichtlich ab Freitag wird er im Shop bei makerist zu erhalten sein. Viele Grüße

  17. Sylvia Dunn sagt: Antworten

    Sehr schöner Schnitt. Gefällt mir gut, obwohl dies nicht so mein Fall ist und mir nicht stehen würde. Auch toll wie Kreativ alle waren.
    Herzlichen Gruß Sylvia

  18. Hallo!
    Ich bin total begeistert! Das ist ein wunderschöner Jumpsuit! Leider bin ich ein kompletter Prülla-Neuling und daher unsicher, ob ich in die 44 noch reinpasse oder ob ich dafür nicht ein bisschen zu moppelig bin. Hast du vielleicht eine Maßtabelle oder kannst mir sagen, wie “groß” ich maximal sein darf?
    Viele liebe Grüße,
    Eva

    1. Vielen Dank, Eva. Ich habe dir grad eine Mail geschickt. Liebe Grüße

  19. Hallo Danie,
    Eine Frage : verkaufst du auch Sachen?
    Meine Nähkünste sind nicht die besten
    ?
    Mfg Tanja

    1. Hallo Tanja. Ich nähe nur für mich und meine Familie. Sorry. Liebe Grüße

  20. Hallo, das Schnittmuster ist toll. Kannst Du mir sagen, wo Du den Stoff gekauft hast von dem Zweiteiler mit langem Bein vom Schnittmuster Foto? LG

    1. Hallo Maike. Der Stoff vom Titelbild? Das ist ein lillestoff vom letzten Jahr, “like a butterfly”. Liebe Grüße

  21. Huhuuuu… kann mir denn auch jemand sagen , wo ich den Original Stoff vom Foto des Schnittmusters bekomme ?!

    1. Hey Kirsten. WO du ihn bekommst, kann ich dir nicht sagen ? Aber er heißt “like a butterfly” und der Jersey ist von lillestoff aus dem letzten Frühjahr. Viele Grüße Danie

  22. Hallo Dani,
    deine Julika gefällt mir so wahnsinnig gut, die ist Dir wirklich gut gelungen! Die Hose scheint ziemlich heftig zu sitzen – denkst Du, man könnte den Jumper auch in der Schwangerschaft tragen, wenn man das Oberteil entsprechend anpasst?
    Liebe Grüße
    Caro

    1. scusa, ich wollte schreiben “Die Hose scheint ziemlich hÜftig zu sitzen” 😉

    2. 😂😉 heftig hüftig😜 Ich denke, eine Schwangerschaft dürfte kein Problem darstellen. Vielleicht nähst du gleich einen Zweiteiler aus dem gleichen Stoff? Dann bist du flexibler und optische sieht es wie ein Einteiler aus. Außerdem könntest du dir an die Hose dann ein schönes breites Bündchen annähen, dass deinen Bauch schön hält. Liebe Grüße Danie

  23. Hallo!
    Mir gefällt der Schnitt auch so gut!
    Ich bin aber auch nicht sicher ob ich in 44 noch rein passe. Könntest du mir vielleicht auch eine Maßtabelle schicken? Danke!

    1. Mail ist unterwegs 😉

  24. Hallo!
    Ich finde den Schnitt super! Bräuchte bitte auch eine Maßtabelle… 🙂
    Vielen Dank

  25. Sophie Hahn sagt: Antworten

    Hallo !
    Habe gerade das Schnittmuster gekauft uind wollte fragen ob ich die kurze hose auch in einem leichten jeansstoff machen kann? vielleicht eine nummer größer – weil nur wenig elastisch??
    oder wird das nic?

    liebe grüße aus Österreich !

Schreibe einen Kommentar