Happy Flowers – Dirndl Anna

Pruella Dirndl nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Ein Dirndl im hohen Norden. Fehl am Platz? Verschwendung? Übertrieben? EGAL. Ich wollte schon immer ein eigenes Dirndl haben. Ich finde diese Tracht einfach sehr schick. Punkt. Einzig der Respekt vor diesem Outfit hielt mich bislang zurück. Wo ich jetzt so einige Hemdblusen genäht habe, wagte ich mich an den Schnitt von mondbresal. Und was soll ich sagen? Ein Dirndl (nach dieser Anleitung) ist viel einfacher als gedacht.

Pruella Dirndl nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Erst seit Kurzem bin ich im Team von Sandra Lila-Lotta und darf Stoffe der kommenden Stoffkollektionen zu Designbeispielen vernähen. Bei der in Kürze im Handel erhältlichen „Happy Flowers“ – Webwarenkollektion konnte ich mich bei den tollen Farben kaum entscheiden.

Pruella Dirndl nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Pruella - Dirndl Anna von mondbresal aus Happy Flowers von swafing

Ausschlaggebend war wieder meine Farbberatung bei Brita Becker und ich suchte die mintfarbenen Stoffe aus. Mittlere und große Blumen, Blätter und kleine Blüten wurden in vier Farbzusammenstellungen von swafing produziert.

Pruella Dirndl nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Wie gesagt, hatte ich einen Riesenrespekt vor diesem Kleidungsstück. War mir doch klar, dass es durchaus figurbetont sitzen muss und da ist bei Webware der Spielraum nun mal begrenzt.

Das Oberteil ist gedoppelt. Zwischen den Schnittteilen habe ich eine elastische Paspel eingenäht. Zu mehr „Schnickschnack“ fehlte mir der Mut.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Es wird eine ordentliche Menge Stoff verbraucht. Das hatte ich zunächst gar nicht auf dem Schirm. Allein der Rock beinhaltet 150cm auf 145cm Stoffbreite. Damit er aber später auch richtig schön „dreht“… Das Einreihen hat mich wieder an meiner Geduld üben lassen, aber es zahlt sich aus, das ordentlich zu machen.

In der Taille hätte es noch ein wenig enger sein können. Auch hier sind die Anpassungen gut in der Anleitung beschrieben. Ich hatte aber Schiß, dass ich dann später nicht mehr rein komme und war ein bißchen großzügiger.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Die Schürze ist aus einer feinen Viskose ebenfalls von swafing, fühlt sich ganz glatt und seidig an. Die Spitze ist ein uraltes Mitgebsel meiner Mutz und ich finde, sie passt perfekt zum Kleid.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Die Dirndl-Bluse ist ebenfalls im Schnittmuster enthalten und war erstaunlich einfach zu nähen. Ich liebe ja diese Ausschnitte.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Entgegen meiner ersten Annahme sind es gar nicht sooo viele Schnittteile, die da geklebt werden müssen, denn Rock und Schürze werden ohne Schnittmuster gearbeitet.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Die Anleitung ist sehr gut nachvollziehbar, hier gab es keine Probleme. Nicht mal das Einnähen des seitlichen Reißverschlusses zwischen Ober- und Rockteil war ein Problem.

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Jetzt muss es nur noch eine passende Gelegenheit geben, dass ich es auch hier im Norden tragen kann. Aber da bin ich ganz zuversichtlich…

Pruella Dirndl Anna nach mondbresal aus Happy flowers von lilalotta

Stoff Dirndl: Happy Flowers (Blätter, kleine Blüten und große Blumen, mint) von swafing, designed von lilalotta (Stoff in Kürze im Einzelhandel erhältlich), Viskose mint

Stoff Bluse: Batist, weiß und Spitze von Stoffe Hemmers Lüneburg

Schnitt: Dirndl Anna von mondbresal

Wo kann ich zum Oktoberfest hinkommen, um mein Dirndl auszuführen? ? Und was werdet ihr aus den tollen Stoffen nähen?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Jasper und Armand in Forest von Lilalotta ...eine wohlklingende Überschrift, oder? Das die Herbstkollektion von Lila-Lotta seit ein paar Tagen im Handel erhältlich ist, dürfte sich schon herum...
Prülla-Shop-Eröffnung und Kleid Dira ganz squirrel... Die letzten Sonnenstrahlen geniessen... Da kann man auch schon mal verschmerzen, dass die Junior-Fotos vom neuen Kleid Dira nicht ganz scharf sind. ...
Meine erste richtige Hose Nachdem schon so fast jedes Kleidungsstück mal mehr, mal weniger gut meinen Maschinen entsprungen ist, war endlich wieder eine Hose dran. So eine Rich...
Schnittmuster Kleid Dira – als Shirt Zunächst einmal möchte ich euch ganz herzlich für eure tollen Kommentare, Herzen und Mails zum Kleiderschnitt Dira danken. Ich freue mich nach wie vor...

41 Replies to “Happy Flowers – Dirndl Anna”

  1. Ein geiles Teil, sorry für die Wortwahl! Steht dir sehr gut und hat eine tolle Passform. Du bist herzlich zur Kulmbacher Bierwoche eingeladen. Da ist immer feste Dirndl Zeit 😉

    1. Hihi…Vielen vielen Dank und liebe Grüße. Dann bis zur Bierwoche…?

  2. Wow, wunderschön geworden und steht dir ausgesprochen gut. Ich bin hin und weg. Ich „Südkind“ habe zwar einige Dirndl im Schrank, aber ich habe mich noch nicht daran getraut mir eines selber zu nähen.
    Die Stoffe sehen klasse aus und passen auch super zu dir.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag und noch viel Spaß mit deinem Dirndl.
    LG Diana

    1. Vielen Dank!! Da beneide ich dich ja fast um den Süden? Mit der Anleitung ist es wirklich kein Problem ein Dirndl zu nähen. Los ran? Liebe Grüße

  3. Wow!!!
    Ein Nordlicht, das eigentlich Dirndl hässlich findet… und jetzt selber über eins nachdenkt.

    1. ?? na, das ist doch genial!! Dann mal ran…? Liebe Grüße

  4. Danie, das sprengt jetzt hier den Rahmen, was ich alles schreiben könnte – HAMMER HAMMER HAMMER, schon lange steht das auf meiner to-do-Liste – aber ich bin auch schissig, ich hab ein gekauftes Dirndl aufgepimpt, das war’s aber auch schon. Hier bei uns in der Gegend wird oft Oktoberfest gefeiert, wir haben sogar eine private Veranstaltung – also wenn Du magst, kommst mal Richtung D’dorf ???
    Dein Dirndl ist auf jeden Fall der absolute Traum
    LG Heike

    1. Yeah, aufgepimpt ist ja auch gut. Aber mit der Anleitung ist es wirklich nicht schwer, trau‘ dich! Und wenn ich deiner Gegend bin, melde ich mich ? Liebe Grüße

      1. Ich würde mich sehr freuen ?

  5. Super schön ist es geworden dein Dirndl und ganz wie ich es liebe mit passender Tasche und die Schuhe sind auch genau richtig.

    Wenn dich niemand einläd, dann mach doch deine eigene Wiesn (München) oder Wasen (Stuttgart)

    Viel Spaß mit dem Dirndl.
    ( Ich hab auch erst wieder eins genäht, es mach einfach Freude)

    Grüße Ramgad

    1. Ganz lieben Dank. Es macht echt richtig Spaß und ich mag’s voll. Liebe Grüße

  6. Die Farbe steht dir ausgezeichnet. Alles wirkt mit dem Weiß richtig frisch.
    Du findest mit Sicherheit eine Gelegenheit, das Dirndl auszuführen. Auch hier im Norden finden immer mal wieder Veranstaltungen statt, wo es bspw. ums Oktoberfest geht. Spätestens da könnte es zum Einsatz kommen. Aber es gibt hier im Norden ja auch Trachten. Warum also nicht?

    1. Ja, wir werden sich was finden. Sonst müssen wir eben selbst ein Oktoberfest schmeißen? Liebe Grüße und vielen Dank

  7. Liebe Dani, … zu mir, fast direkt nach München :O)))
    ….meins ist noch unvollendet, aber ich geb Gas!
    Die Farbe sind fantastisch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Da werden wir nicht übersehen werden, und da ein Mitarbeiter immer bedient haben wir schon eine Platz im Zelt!
    Bis dann
    Gabi

    1. Yeah! Vielen Dank. Dann werde ich mich mal beizeiten melden?? Liebe Grüße

  8. Wow, das Dirndl ist der Hammer und es steht dir supergut und wo trägst du es … ich würde sagen wenn dir danach ist – du wärst sicherlich auf jedem Sommerfest der Hingucker schlechthin! Viel Freude damit Ingrid

    1. Hihi…vielen Dank.

  9. Das Dirndl sieht wunderschön aus. Als Alternative zu der Puffärmelbluse kann ich mir auch gut ein weißes weit ausgeschnittenes Shirt mit ellenbogenlangen Ärmeln vorstellen und schon sieht es noch etwas moderner und „alltagstauglicher“ aus.
    Viele liebe Grüße
    Elke

    1. Vielen Dank. Stimmt, so ein Shirt ginge auch. Wäre wahrscheinlich vor allem mit einem Jäckchen drüber praktischer. Liebe Grüße

  10. Danner Jutta sagt: Antworten

    Ein Kompliment aus Bayern für dein tolles Dirndl.
    Viele Grüße Jutta

    1. Vielen lieben Dank und liebe Grüße!!

  11. Wow – weiß gar nicht, was ich noch schreiben soll. Eigentlich ist alles gesagt. Das Dirndl ist von der Stoffwahl, Schnitt einfach nur wow und die Frau, die es trägt, sieht darin umwerfend aus. Du wirst bestimmt viele Gelegenheiten habe, dieses Sahneteilchen auszuführen.
    LG Petra

    1. Vielen vielen Dank!!!

  12. Wow, liebe Danie, einfach toll. Mir flößt so ein Teil riesen Respekt ein, und wie du schreibst, Webware verzeiht eben keine Passformfehler. da dehnt sich nichts….
    Aber dein Dirndl ist perfekt. und die Farben stehen dir super. Die Stoffe sind aber auch einfach zum Verlieben.

    1. Ganz lieben Dank. Ja, den Respekt hatte ich auf jeden Fall auch. Aber es macht echt Spaß und ist gut erklärt (auch mit den Anpassungen). Liebe Grüße

  13. Wow Danie und sogar die Schleife trägst du richtig. Ein dickes Daumen Hoch für dieses geniale Dirndl. Es sind nicht nur deine Farben, auch die Passform ist exzellent. Und wenn es nicht ganz so eng ist, na ja, müssen ja noch Maßen und Haxen in den Bauch passen..
    Liebe Grüße
    Renate

    1. Hihi, vielen Dank, Renate. Ja, da paßt das Oktoberfestessen auf jeden Fall noch mit rein, ohne das ich im Stehen essen muss ?? Liebe Grüße

  14. Fesch!!! Liebe Dani, so sagen wir hier in München, wenn uns ein „G’wand“ (Kleidung) sehr gut gefällt!!! Ich bin total begeistert. Das Dirndl steht Dir sehr gut!!! ???
    … bislang hab ich mich noch nicht an ein selbstgenähtes Dirndl herangetraut, aber der Schnitt gefällt mir suuuuper!!! Und die Farben sind phänomenal!!! Hast du schon mal „Froschgoscherl“ ausprobiert??? Schnickschnack gehört zum Dirndl dazu ? Kuck mal hier: https://m.youtube.com/watch?v=etZL9ZMcAho
    herzliche Grüße Heike

    1. Ganz ganz lieben Dank, Heike!!! Das freut mich riesig. Dann guck‘ ich nochmal… 😉 Liebe Grüße

    2. Ganz ganz lieben Dank!!! Das freut mich sehr. Für Froschgoscherl bin ich zu ungeduldig 😂🙈, aber es sieht richtig toll aus. Und wenn ich öfter die Gelegenheit hätte, würde ich beim nächsten Dirndl sicher drüber nachdenken👍🏼 Liebe Grüße

  15. Wooooow, dein Dirndl sieht wirklich spitzenmäßig aus 🙂 Das Oktoberfest kann auf jeden Fall kommen 😉
    Ganz liebe Grüße

  16. Herzlichen Glückwunsch 🤗 Und herzliche Einladung zu uns nach Franken, da bist Du auf jedem Bierkeller willkommen und einen extra Anlass braucht es gar nicht zum Tragen Deiner Tracht!
    Ganz liebe Grüße aus Franken, Katrin (die zufällig auch gestern die selbstgenähte Tracht gebloggt hat 😉)

    1. Daaaanke. Deins sieht aber sehr edel aus, klasse. Gefällt mir auch sehr gut. Liebe Grüße

      1. Dankeschön 🤗

  17. Was für eine coole Dirndl-Bluse (also, das Dirndl natürlich auch ;-)). Als Münchner Kindl hab ich mir letztes Jahr ein traditionelles Dirndl genäht, mit Faltenrock, Haken und Ösen und kompletter Handverarbeitung innen (und dabei geflucht wie ein Rohrspatz…), aber die Bluse wollte ich dann nicht mehr machen, weil ich keinen schönen Schnitt gefunden habe. Aber deiner ist super – den werd ich mir fürs Oktoberfest gleich mal anschauen! Viele Grüße, Melanie

    1. Whoooow! Komplette Handverarbeitung – Respekt!! Definitiv nichts für mich 😂 Die Bluse (genau wie der Dirndl-Schnitt) ist wirklich toll. Liebe Grüße

  18. Hallo Danie,
    dein Dirndl ist der Hammer und steht dir fantastisch. Vielleicht musst du in den Süden reisen um es auszuführen wobei es ja auch im Norden Oktoberfeste gibt. Du hast recht, du wirst schon einen Anlass finden.
    Liebe Grüße und viel Freude beim Ausführen deines Kleides!
    Elke

    1. Ja, ja, ja 😆😊😊!

  19. Hallo Dani, ich lese schon ein Weilchen bei Dir mit und überall wo Du postest, hab mir auch die Bellah als Schnittmuster bei Dir gekauft und auch schon eine genäht…dieses Dirndl ist der Hammer und zu Deinen hellen Haaren passen die Farben ganz ausgezeichnet, der Ausschnitt ist sehr vorteilhaft, richtig elfenhaft, das hast Du perfekt hinbekommen, hoffentlich findet sich bald eine Gelegenheit zum Ausführen…ich wohne im Norden Bayerns, bis jetzt hab ich es noch nicht zu einem Dirndl gebracht, wäre doch mal ein Experiment wert, eines selbst zu schneidern..wünsche Dir weiterhin viele kreative Ideen und Umsetzungen, herzliche Grüsse Conny aus Oberfranken

    1. Hey Conny, vielen vielen Dank. Das kriegst du auch hin! Und es macht echt Spaß. Und wenn du auch öfter die Möglichkeit zum Tragen hast, dann gibt’s doch kein Halten mehr 😉 Liebe Grüße Danie

  20. Hallo, das Dirndl ist einfach wunderschön geworden. Ich wäre froh, ich würde mich an so etwas herantrauen!!!! Auch die Farben und Muster sind genau mein Fall. Superschön! Grüße s us dem Süden der Republik ( Allgäu).

Schreibe einen Kommentar