Deerberg – let the sunshine in mit kleinem DIY

pruella_deerberg_

Unter dem Motto „Let the sunshine in“ findet dieses Jahr das Deerberg – Sommerfest am 09. und 10.Juni in Velgen statt.

Deerberg steht für nachhaltige farbenfrohe Mode und ist ein Familienunternehmen.

In unserer Lüneburger-Region ist dieses alljährliche Fest vor allem bei Familien bekannt. Ganz tolle Attraktionen denken sich die Organisatoren immer aus und die Wiesen rund um das Deerberg Flagstore in Velgen sind bunt geschmückt und voller guter Laune.

Vor wenigen Tagen erhielt ich eine Einladung zu einem DIY-Bloggerevent in Velgen. Nur 15 Fahrminuten und die Arbeit ließen es zu, mal ein bißchen früher  Feierabend zu machen und ich freute mich, dem Treffen zusagen zu können. Ich hatte keine Ahnung, auf wen ich denn so treffen würde und war total gespannt.

pruella_deerberg_

Sabine als Social Media Redakteurin begrüßte uns 6 Bloggerinnen, wir stellten uns vor und verlebten einen wirklichen tollen Nachmittag. Die „Chemie“ stimmte und ich genoß die Gespräche mit den 5 Fashionbloggerinnen, von denen ich bis dato keine kannte. Ganz anders und doch genauso nett wie „wir Nähblogger“ 😉.

pruella_deerberg_

Wir testeten das Gestalten der Rucksäcke, die man beim Sommerfest bedrucken kann. Außerdem wurden wir hervorragend verpflegt, das Wetter zeigte sich von seiner allerbesten Seite und die Stimmung war super.

von links nach rechts:
neben mir  Jennifer Jeniffer Gontovos – Sabine Tiny Feet Adventures – Ines meyrose
Sabine Dupont Social Media Redakteurin bei Deerberg und eine Auszubildende (sorry, Namen vergessen🙈) –
Ari Ari Sunshine – Svenja Strasskind
Es war ein rundum toller Nachmittag und wäre der Junior nicht nächstes Wochenende schon unterwegs, wären wir auf jeden Fall in Velgen zu finden.

Also, save the date: 09. + 10. Juni, Deerberg GmbH, Velgen 35, 29582 Hanstedt ✌🏼

Ich trage übrigens auch meine Donnerstag gepostete Gloria. Vielen Dank für eure lieben Kommentare, Herzen und Klicks.

D.I.Y. – Tipp:

– weißer Rucksack oder Beutel + farbige Eddings + Spiritus + mehrere Gläser und Gummibänder
– die Gläser in den Beutel schieben und den Stoff einer Seite mit dem Gummiband über dem Glas befestigen
– den Stoff innerhalb des Gummibandes mit Edding bemalen (Punkte, Streifen, Herzen….)
– dann mit Spiritus betropfen – dadurch verläuft der Edding und tolle Muster entstehen
– zum Trocknen am besten einen Luftballon in den Beutel legen, damit das Muster nicht auf die Rückseite verfärbt
– ein farbiges Band einziehen, fertig.
pruella_deerberg
.
 .
pruella_deerberg
Danke an Sabine und die beiden coolen Burschen, die die Fotos geschossen haben.😜
Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Happy Flowers – Dirndl Anna Ein Dirndl im hohen Norden. Fehl am Platz? Verschwendung? Übertrieben? EGAL. Ich wollte schon immer ein eigenes Dirndl haben. Ich finde diese Tracht e...
Ebook julika – mit dem Jumpsuit in die Sonne Ich und Jumpsuits? Bis zum letzten Jahr undenkbar. Und dann hatte ich mir aus einer Laune heraus im Juni letzten Jahres den ersten Jumper gebastelt. D...
Anleitung – Kissen mit verdecktem Reißversch... Bis ich neue Kissen bzw. Kissenbezüge nähe, vergeht eine ganze Zeit. Zu viel Wichtigeres, you know? ?Aber, wenn ich dann anfange, dann gibt's gleich...
Tutorial Strandkleid – der Sommer kann komme... Wie schon zuvor erwähnt, haben wir an unserem langen Wochenende in Scharbeutz eine breite Temperaturpalette geboten bekommen 😉 Von Junior springt in...

3 Replies to “Deerberg – let the sunshine in mit kleinem DIY”

  1. Das war ein wirklich entspannter Nachmittag auf dem Land bei Deerberg. Fashion und Nähen ist im Ergebnis oft ähnlich – kein Wunder, dass das passt!

    Schöne Pfingsten wünscht Dir
    Ines

  2. Liebe Dani, scheint ein tolles Event zu werden, für mich als ö nur leider viel zu weit weg. Noch besser als die Fotos gefällt mir dein Kleid! Hast du das auch selber gemacht? Liebe Grüße Jutta

    1. Hey Jutta, das stimmt. Ein tolles Event, aber eindeutig zu weit. Das Kleid ist selbstgenäht, Gloria von milchmonster. Du findest es im Post davor. Liebe Grüße Danie

Schreibe einen Kommentar