Dira und julika in cosy loungewear

„Cosy Loungewear“ ist das Motto diese Tage im Stoffbüro.

Für mich bedeutet das, chillige Momente im Wintergarten bei wärmendem Ofen, guter Musik, einem Latte und … ich gebe zu… meist dem Handy.

pruella_stoffbüro_dira_julika

Und damit es so richtig kuschelig und gemütlich wird, habe ich mir ein Dira – Shirt und eine julika genäht.

 

pruella_stoffbüro_dira_julika

pruella_stoffbüro_dira_julika

Wenn dann auch noch die Sonne scheint… herrlich, oder?

pruella_stoffbüro_dira_julika

Dira ist ja eigentlich ein Kleid, ich finde es macht aber auch als Shirt richtig was her.

pruella_stoffbüro_dira_julika

Mein Rückenaufdruck hätte sicher etwas dezenter sein können und nein, das Foto ist nicht spiegelverkehrt oder der Plott falsch herum zugeschnitten, ich wollte das GENAU SO 😉

pruella_stoffbüro_dira_julika

Der Sweat ist megaweich und ziemlich dick. Die Falten bzw. die Abnäher der julika habe ich daher noch mit einem Geradestich fixiert (sieht man die kleine schwarze Naht?).

pruella_stoffbüro_dira_julika

Ich habe mir vorgenommen, diese Zeiten viel mehr zu nutzen. Zum Erholen, Auftanken und Ausruhen. Vielleicht auch mal ohne Handy.

Chillst du mit? Petra und Änni sind schon dabei… Catrin sowieso 😉

Im Stoffbüro gibt’s auf viele Kuschelstoffe und Schnittmuster bis zum 29.10.2017 satte 15% Rabatt.


Schnitte: julika und Kleid Dira von Prülla (Schnittdateien) und Mira (Papierschnitt)

Stoffe: Shirt Uni-Jersey, bordeaux und Hose Ikasyr „Himmeli“ schwarz/ gold aus dem Stoffbüro

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:
Prülla-Shop-Eröffnung und Kleid Dira ganz squirrel... Die letzten Sonnenstrahlen geniessen... Da kann man auch schon mal verschmerzen, dass die Junior-Fotos vom neuen Kleid Dira nicht ganz scharf sind. ...
Schnittmuster Kleid Dira – als Shirt Zunächst einmal möchte ich euch ganz herzlich für eure tollen Kommentare, Herzen und Mails zum Kleiderschnitt Dira danken. Ich freue mich nach wie vor...
Neues Schnittmuster: Kleid Dira #nähenverbindet - das ist nicht nur ein einfach daher geschriebener Hashtag bei Instagram. Nein, es ist wirklich so. Mädels, die ich ohne das Nähen ni...
lillesol woman nr 29 in bordeaux Manchmal ist es schön, einen Schnitt schon mal anprobiert zu haben. Paßform, Größe vorab checken, sozusagen. Bei unserem Nähwochenende #miraundfreu...

9 Replies to “Dira und julika in cosy loungewear”

  1. Natürlich chille ich mit, die nächste Julika dafür ist schon in Planung 😉 Glg Kathrin

    1. Yeeeaaahh!! Da freu ich mich. Liebste Grüße

  2. Wow, das sieht fast nach einer schicken Ausgehhose aus und nicht nach Lounge Wear. So schick kann man ja sogar noch dem Postboten aufmachen , wenn man gemütlich zu Hause rumchillt. Dir wünsche ich mir dem tollen Outfit gemütliche und ruhige Stunden zuhause, egal ob mit oder ohne Handy. LG Kirsten

    1. Hihi… daaaanke!! Liebste Grüße

  3. Liebe Danie,

    Deine Bilder laden dazu ein, selbst sofort in die Sofaklamotten zu schlüpfen und es sich mit einem Kaffee gemütlich zu machen. Wahrscheinlich auch mit dem Handy ;-).

    Vielen lieben Dank, und liebe Grüße
    Catrin

    1. ☺️😉😘

  4. Das sieht ja kuschelig aus. Da kannst du dich ja auf kühlere Tage freuen😉😣

  5. Wow schaut das super aus! Wo kaufst du deine tollen Stoffe?

    1. Hey. Die Stoffe sind vom Stoffbüro. Ich verlinke die Herkunft der Stoffe immer am Ende des Posts, genau wie die Schnitte. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar