kuscheliger Karl

pruella-karl-naehen-schneidernmeistern

ich geb’s zu. ich war skeptisch. Karl. von schneidernmeistern. midilänge. bequeme (ungewohnte) weite. rollkragen. ich mag karl. mehr als gedacht. das mir Karl gefällt, liegt sicher auch an dem streichelweichen viskosejersey von mira – kleine naht ganz groß. anschmiegsam und lässig. ich glaub, Karl und ich, wir treffen uns wieder. in schwarz und in grau. […]

lillesol&pelle meets Frau Tulpe

Prülla, lillesol&pelle, Bluse, Frau Tulpe, Nähen

Schon seit April lag das Schnittmuster von Julia (lillesol&pelle) neben meiner Nähmaschine… Manchmal habe ich dann doch ziemlich Respekt, etwas Neues zu probieren. Jetzt ärgere ich mich fast, so lange gewartet zu haben. Vielleicht brauchte es aber auch einfach bis der Stoff von Frau Tulpe hier eintrudelte und mir dieser Baumwollstoff einfach perfekt für eine […]

FrauAva – diesmal gefüttert

Kaum hatte ich meine erste FrauAva genäht, da führte uns der Weg von Oma und Opa bei aktivstoffe vorbei. Immer wieder gern halte ich an diesem tollen Gehöft im Osnabrücker Land an. Nina hatte sich ihre Titelblatt-FrauAva aus dem curcumafarbenen Gaby-Wollstoff von aktivstoffe genäht. Hammer!! DEN wollte ich auch. Doch als ich dann vor dem Regal stand, […]

Bluse bellah – die Nächste

Genau wie Streifen und Kleider gehen Blusen immer. Und bei mir ist das Bluse bellah. Leichte, feine Stoffe machen diese Bluse immer tragbar. Drei Schulterfalten sorgen für einen schönen Fall und ob frau die Bluse mit Knopfleiste näht oder wie hier die Vorderteile einfach aufeinander näht, ganz nach Bedarf. Den Beleg habe ich dafür trotzdem […]

Carmenkleid mit Akzent

Ganz still und heimlich geht mit diesem Post meine neue Website www.pruella.de „auf Sendung“. Anja von joma-style hatte mich beim #lillestofffestival mit einer ganz nebenbei gestellten Frage angepickst und nun saß ich die letzten drei Abende und Nächte am Laptop. Zum Haare raufen, sag‘ ich euch. Ich kenne mich mit html und Co. überhaupt nicht aus. […]

Let’s rock in FrauKarla

 …ja, let’s rock. Das letzte Wochenende. Grandios! #lillestofffestival2016 Ich bin noch ganz ohne Worte und fand die Tage einfach nur mega… Auch beim Shooten dieses einfachen Shirts war wieder ordentlich Spaß angesagt. Endlich habe ich mal Zeit gefunden, Fotos an dieser genialen Location in Lüneburg zu machen. Keine 200m von meiner Arbeit entfernt sind Musikproberäume […]

Retrolook: Dream Mustard als Anni

Whoooow, ich bin immer noch ganz hin und weg von euren vielen Kommentaren zu #julika. Vielen Dank!!! Ich mache mich im Winter dran. Sollte ich zusätzliche Probenäherinnen benötigen, melde ich mich 😀 Nun aber zu einem weiteren neuen Schnitt…   Das „Sommerimmerkleid Anni“ von Prachtkinder ist perfekt für diese lauen Tage, genauso wie für’s ganze […]

Else diamonds

Das dieses fantastische Stoffdesign aus der Feder von enemenemeins kein aufwendiges  Schnittmuster benötigt, ist klar, oder? Schlichte Eleganz. Diamonds are a girl’s best friend… Und so bedarf dieser Stoff keinerlei Worte mehr 😉 Wenn man so einen schlichten Lieblingsschnitt wie die Else mit einem so schnieken Stöffchen zu einem Kleid kombinieren kann und zu jedem […]

jErika zum Kuscheln

Kennst du das? Du siehst einen Stoff und hast gleich das fertige Kleidungsstück im Kopf? Inklusive Tüddelkram, Bündchenfarbe pp.? So ging es mir mit diesem Jacquard von mira – kleine naht ganz groß. Blau als Kombi war sofort gesetzt und als ich dann auch noch passend zu den Bündchen den Jersey im Shop fand, musste […]

Stepp als Jäckchen

Für’s frische aber noch nicht zu kalte Wetter habe ich mir dieses schnukkelige Jäckchen gebastelt. Bolero mal anders. Oder so ähnlich… Der Stepp ist weich und in etwa so dick wie ein Sweatstoff. Innen ist er genauso „gewaffelt“ wie aussen. Das Shirt ist natürlich auch selbst genäht, bislang nur irgendwann mal auf Instagram gezeigt. Ich […]

Zsazsa – Mantel aus Jacquard

Da schlägt der Sommer ja doch noch einmal zu. Na, dafür sind ja genug luftige Klamotten vorhanden. Heute bin ich, zumindest im Blog, schon für den Herbst oder laue Spätsommerabende gerüstet… Heute geht es nicht nur um einen neuen lillestoff, sondern auch um einen weiteren Schnitt von susalabim. Zwei Fliegen mit einer Klappe sozusagen 😉 […]

#meerweh im graphic mix

Mit den heutigen Bildern tauche ich ab in Erinnerungen an einen wunderschönen Urlaub und verspüre heftiges #meerweh. Eine schnelle und mega bequeme Sommerwohlfühlhose nach dem gleichen Brigitte-Schnitt wie hier und hier sollte für den Urlaub her. Ich muss zugeben, ich habe sie nur für die Fotos getragen. …viiieel zu warm!!! Aber hier zu Hause ist sie […]

Blouson in Stepp

Schon seit dem #zeitschriftensewalong von buxsen war ich angefixt von der Zeitschrift fashion style.  Ich hatte es nicht geschafft mitzumachen, habe mir aber gleich zwei aufeinander folgende Ausgaben gekauft. Und die lagen dann erst mal…😉 Ich habe sie immer wieder durchgeblättert und bin dann doch bei Altbewährtem hängengeblieben. Beim Stepp Silke von Swafing war dann […]

Hertha’s Kleid in Streifen

Hey Ladies. In Niedersachsen fängt heute die Schule wieder an, zur Arbeit bin ich schon wieder in der zweiten Woche… Es regnet. Alltag! Ha, dann guck‘ ich mir eben Sommersonnenbilder 😎☀️ an. So! Und freue mich für alle, die jetzt Urlaub habe und gen Süden fahren. Meer geht immer. Ich habe mein zweites „Hertha’s Kleid“ […]

FrauJulie in Mohn

Mit der Rückkehr aus bella italia ist auch die Wärme im Norden da und durch die Zeit im Garten und abends lange draussen sitzen, läßt sich der Urlaubsmodus gerade schön verlängern… …mit einem luftig leichten Stoff und einem einfachen weiten Shirt habe ich den „Nähbetrieb“ wieder aufgenommen und schnell am Ende der Straße auf dem […]

XXL – Kleid aus Punto di Roma

 „Punto di roma“ …Italien, Sonne, Meeresrauschen, Pizza… äh, stop! Das alles habe ich zwar gerade, aber hier geht es um einen Romanitjersey, weich fallend, fest, aber nicht steif. Romanit ist eine Art Doppeljersey, die rechte und linke Seite sehen quasi gleich aus. Ich hatte sofort ein weites Wohlfühlkleid vor Augen… Der Schnitt hat sich dann […]