Upcycling Strickjacke und Sternenhose

Nach meinem tollen Wanderwochenende – ein paar Fotos gab’s bereits auf Instagram – musste was zum chillen, ausruhen, kuscheln her…

Der Sternenjersey von lillestoff (sponsored) ist perfekt zum Einkuscheln. Ich hab wieder den schon hier und hier genähten Sommerhosenschnitt (Freebook) aus der Brigitte genommen. Gedacht für leichte Webstoffe gab’s nun den Jerseytest. Hinten habe ich jede Seite einen Abnäher, und vorn jede Seite zwei Abnäher gesetzt. Sonst wäre mir das Ganze zu voluminös geworden und ich hätte das Jerseybündchen ins Unendliche dehnen müssen. So hat’s super geklappt, Test bestanden.
Das Bündchen habe ich extrabreit gemacht, damit ich es über den Hosenstoff nach unten schlagen kann…

An den Aussenseiten geibt’s noch einen Tunnelzug, in den ich Jerseybänder eingefädelt habe. Hier konnte ich auch wieder mit der Cover üben, ganz gleichmäßig ist das alles noch nicht, aber ich bin dran 😉 Und diesmal auch endlich eine Contrastfarbe… 🙂
Allerdings ist das Ganze mehr für die Optik, Tunnelzüge ziehe ich eigentlich nie zu *grins*
Meine graue Jacke ist ein ganz schnelles Upcyclingprojekt. Ursprünglich ein Pulli, der zu kurz geworden war und einen „unsympathischen“ Ausschnitt hatte. Kurzerhand hab‘ ich ihn in der Mitte aufgeschnitten, die Schnittkanten einen Zentimeter nach innen geklappt, mit der Cover dran lang und fertig ist ein tolles Basicteil…

Ich bin dann mal… schnarch… 😉

Bis bald. Dann mit Bildern aus den Bergen.

verlinkt beim upcycling tuesday

10 Kommentare bei „Upcycling Strickjacke und Sternenhose“

  1. eenzschartsch sagt: Antworten

    Also in deiner Version sieht die Brigitte-Hose richtig toll aus. Sonst finde ich die nämlich nicht wirklich hübsch, zumindest nicht mit der Brigitte Stoffwahl 🙂 Da sieht man mal, was es ausmacht, wenn man ein Händchen für schöne Stoffe hat wie du 🙂

    LG Katrin

  2. JANuAry trifft JuNE sagt: Antworten

    Coole Hose, liebe Danie! Und der Sternchenjersey lacht mich ja geradezu an!
    Aber den Tipp mit dem zur Jacke umfunktionierten Pulli werde ich mir mal merken. Tolle Idee!
    Liebe Grüße und maximale Entspannung beim Chillen!
    Jana

  3. Ganz tolle Hose, gefällt mir sehr! Und die Idee mit dem Tunnelzug gefällt mir auch sehr gut, klasse!
    LG Petra

  4. Absolut kuhl, Danie!! Ich könnt mich direkt dazulegen! 😀 (Aber warte, ich muss mir fix noch n passendes Outfit nähen! 😛 *grins*) Die Pulli-Zu-Jacke-Idee ist spitzenmäßig und schon gespeichert! 😀

    Ich wünsch Dir frohes Abcouchen und bin gespannt auf ganz viele Buttermilch-und-Berge-Fotos!! 😀

    Sonnige Grüße!
    Sanni (c:

  5. Fräulein Mai sagt: Antworten

    Wow, die Hose ist der Knaller. Die ist bestimmt perfekt zum chillen auf dem Sofa. Sieht zumindest sehr bequem aus. Die Idee mit dem Jäckchen ist super. Das merke ich mir, sollte mir mal ein Pulli zu knapp sein.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

  6. Was für eine coole, chillige Hose! Brauch' ich irgendwann auch noch … Hier geht's eh meistens gemütlich zu. ?

  7. Eine tolle Farbkombi und auch Kontrastnähte finde ich natürlich super an Dir 🙂 Coole Idee mit dem Cardigan, da hab ich auch ein paar Potentialteile im Schrank…. Prima Fotos, Du Hübsche!

  8. Tolle Idee mit der Jacke. Das muss ich mir merken. Bisher habe ich nur für meinen Sohn Sachen wieder verwendet, aber das ist mal auch was für mich. Denn Pullis die zu kurz sind habe ich bestimmt noch im Schrank.
    Und echt tolle Fotos! Machst du die selber?
    Liebe Grüße Maren

  9. Vielen Dank, Maren. Aussortieren kann man später immer noch, wenn's nicht gefällt. Die Fotos mache ich oft mit Funkauslöser, des öfteren springt aber auch der Junior als Hobbyfotograf ein 🙂 Liebe Grüße

  10. Sternchenstoffe gibt es wirklich ausreichend und genügend in allen erdenklichen Farben, doch ich muss zugeben, dieser gefällt mir. Dir steht die Hose perfekt und sieht auch stylisch aus! Die Kontrastnaht ist auch super und so ein Upcyclingprojekt sieht man immer auf Pinterest und muss man einfach mal machen. Ich glaube ich muss mal im Schrank kruschteln Du hast mir dazu echt Lust gemacht! Dir ein wundervolles Wochenende!!!

Schreibe einen Kommentar zu Petra Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.