Ebook jusThim – Herrenshirt in XS bis XXL

Oh man… dieses Shirt hat beim Probenähen tatsächlich einiges abverlangt. Einige Versionen mussten genäht werden, bis der Schnitt saß. Und dann waren da noch die Herren der Schöpfung… willige Kleiderständer und Fotomodells mit dem Hang zu frischen Farben sind was anderes! 😉 Zumindest bei uns im Haus…
Mittlerweile hat der Lieblingsmann aber verstanden, dass es keine Verbesserung ohne Anprobe geben kann 🙂 Und schnelle Fotos darf ich auch schon mal machen…


Bevor Irritationen aufkommen, das Shirt heißt

Als Aufdruck fand der Mann aber ein „just“ genug.
Das Interessante an jusThim ist die Ärmelführung. Kein Raglan, kein „normales“ Shirt… Die Ärmelnaht sieht gecovert wie auch ohne Ziernaht toll aus.

Im Schnittmuster sind Kurz- und Langarmversion enthalten.

Angefangen hat es mit diesem Shirt, noch nicht perfekt, aber der Lieblingsmann hat es im Skiurlaub sofort getragen. Hier gab’s bereits mehr zu sehen.
Auch das folgende Shirt ist vorab entstanden und seither in Benutzung. Hier habe ich es schon gezeigt…
Tatkräftig unterstützt haben mich diesmal
Karina von Ein Quentchen Glück
Michaela von Miss Mifefe
Christiane von ranelabel
Maarika von liivi&liivi
Anja von aennisews
Veronika von Tag für Ideen
Johanna von Johys bunte Welt
Doro von prinzenreich
und Christiane von chrissibag (die zeigt, dass jusThim auch Mädels steht ;-))
 Vielen vielen Dank.

Zum Start des Ebooks gibt es jusThim (und jErik!) bis zum 10.04.2016 im Shop mit 15% Rabatt. Mit einem Klick auf’s Bild bist du beim Shop…

Macht’s gut, bis bald.

10 Kommentare bei „Ebook jusThim – Herrenshirt in XS bis XXL“

  1. Hej Danie!
    Weil ich den sportlichen Schnitt so mag, habe ich ihn mir gleich mal runtergelassen. Jetzt braucht es nur noch ein schönes Stück Stoff und den Mann zum Massnehmen. Ich bin gespannt, was Herr Reetselig sagt. Naja, ein paar Tage braucht es schon noch, denn ersteinmal sind hier noch Ferien, aber dann.
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

  2. 3-2-1- meins 🙂 und noch einen Rest vom blauen lillestoff ergattert (wieso gibt es manche Stoffe eigentlich nur so kurz?)… Ich freu mich aufs nähen. Liebe Grüße, Steffi

  3. Eine ganz tolle Ärmellösung.

    Das Model war doch ganz schön geduldig.

    Grüße Ramgad

  4. Wow cool so ein tolles Shirt fuer Maenner. Ich muss jetzt meinen Mann auch unbedingt mal benaehen.
    Herzlichen Glueckwunsch zum neuen tollen Ebook.
    LG
    Christine

  5. Juhuuuuuu, ich freue mich darauf. Endlich man ein Schnitt für die andere Hälfte, der Stoff liegt schon länger daaaaaaaa. Jetzt aber nix wie ran…….
    Liebe Grüße
    Martina

  6. Das sieht nach einem super Schnitt aus, mal sehen was mein him sagt 😉 Viel Erfolg!
    Liebe Grüße,
    Lee

  7. Mist! Schon wieder ein tolles E-book von dir!
    Und ich will mir doch gerade keins mehr kaufen! EIGENTLICH!
    Na, ich schau jetzt einfach mal ganz unverbindlich bei DaWanda vorbei…ohne Vorsatz oder so… 🙂
    Liebe Grüße
    Charlie

  8. Oh, liebe Danie, das ist wirklich sehr cool. Mein Mann würde es sehr mögen:) Auf seiner Wunschliste steht aber erst noch ein jErik, der andere hat ihm so gut gefallen!
    Ach und dein Mann macht das doch richtig gut! Meinen darf ich nicht mit Kopf fotografieren. Und wenn ich dann doch etwas Kinn erwische, sieht man schon deutlich die nach unten verzogenen Mundwinkel (eben echter Spaß – haha!!).

    LG, Steffi

  9. Hallo.
    Das ist echt ein tolles SM, aber irgendwie bekomm ich es nicht zusammen geklebt.
    Gibt es dafür einen Plan???
    Sorry bin Anfänger

    1. Hallo Michaela. In der Anleitung ist das Zusammenkleben beschrieben – die Seiten sind mit A.01, A.02… B.01 usw. unten links gekennzeichnet und so legt man die A-Reihe nebeneinander, dann B darüber, darüber C… Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.