Neue Schnittmuster: Kleid Kilia, Maxikleid Milia und Shirt Silia

Pruella Milia Silia Kilia

Wie? 3 auf einmal? Mit so ähnlichen Namen und auf den ersten Blick auch so sehr gleich…

Tatsächlich nur auf den ersten Blick. Denn das Einzige, was die drei Schnitte eint, ist derselbe Ausschnitt.

Shirt Silia

Das Shirt Silia kommt mit kurzem und 3/4-langen Ärmeln daher und hat eine gerade und eine taillierte Schnittform:

Maxikleid Milia

Das Maxikleid Milia ist ein Kleid, dass sowohl mit Brust- als auch Rückenabnähern genäht wird. Diese sorgen für eine figurnahe Passform. Keine Sorge, in der Anleitung ist alles genau und mit vielen Bildern erklärt. Das Schnittmuster beinhaltet zwei Ärmel- und zwei Saumlängen.

Kleid Kilia

Das Kleid Kilia ist ein ärmelloses Kleid, dass ebenfalls in zwei Längen genäht werden kann. Seitliche Brustabnäher und ein geteiltes Rückteil mit Gehschlitz sorgen für eine figurnahe Form. Die Ausschnitte werden mit Belegen verarbeitet.

Auf Shirtlänge gekürzt ist Kilia ein tolles Sommertop. Schau dir dazu das Beispiel von Ranelabel an. So ein Teil brauche ich auf jeden Fall auch noch.

Für alle drei Schnitte werden Viskosejerseys empfohlen.

Für Kilia eignet sich außerdem auch Baumwolljerseys oder Viskose. Bei Viskose muss aber ein Reißverschluss ein- und gegebenenfalls eine Nummer größer genäht werden. Das Einnähen des Reißverschlusses ist NICHT in der Nähanleitung beschrieben, da grundsätzlich dehnbare Stoffe verwendet werden sollten.

Die Nähanleitungen findest du, wie für alle anderen Ebooks auch, unter dem Reiter „Nähanleitungen„. So kannst du dir jederzeit, auch schon vor einem Kauf, ein Bild vom Arbeitsaufwand machen.

Zum Start von Kilia, Silia und Milia gibt es alle drei Ebooks für kurze Zeit in einem Bundle (extra Artikel) zum Preis von Zweien.

Natürlich kannst du die Ebooks auch einzeln kaufen.

In den Downloaddateien sind im Bundle die Schnittdateien in A4 zum Ausdrucken und in A0 (bei Kilia und Milia ein verlängertes A0) zum Plotten enthalten. Die Nähanleitungen findest du – wie bei allen meinen Schnittmustern – unter pruella.de/Naehanleitungen. In den einzelnen Ebooks sind sowohl die Schnittdateien in A4 und A0 als auch die jeweilige Nähanleitung hinterlegt.

Damit du dir übrigens merken kannst, welches Schnittmuster wie heißt: K wie Kleid Kilia, S wie Shirt Silia, M wie Maxikleid Milia – ist hinzukriegen, oder ? 😉

Du hast keine Lust darauf, die Dateien zu drucken oder noch ein Datei zum Plotten zu schicken? Dann guck‘ doch mal bei

der Tillabox, bei Juni Design oder bei Mira-Kleine Naht ganz groß. Passende Stoffe können die Drei zu den Papierschnittmustern natürlich auch gleich mitliefern.

Nun bin ich sehr gespannt, was du zu den neuen Schnitten sagst. Wird deine Sommergarderobe damit bereichert? Ich habe die Kleider im letzten Sommer so viel getragen. Hätte ich geahnt, dass der Sommer soooo lang wird… Aber ich freue mich auf die warmen Tage, die nun bald wieder vor uns liegen und hoffe, mit den Hashtags #kleidkilia, #maxikleidmilia und #shirtsilia viele eurer Modelle im www. zu finden.

Ein kleiner Hinweis noch: es ist nicht ohne weiteres möglich, die Ärmel von Milia oder Silia an das ärmellose Schnittmuster Kilia zu nähen. Die Armausschnitte sind unterschiedlich gearbeitet, damit sie eben gerade für oder ohne Ärmel sehr gut passen. Die Skizze verdeutlicht, wie unterschiedlich die einzelnen Schnitte sind.

Vielen vielen Dank an meine lieben Probenäherinnen! Ohne eure Hinweise, Ideen, Kritik, eure Nähleidenschaft und Fotos wäre Prülla so nicht möglich.

Stoffe:

pruella, Maxikleid Milia, milia, Mirarostock

Maxikleid Milia

Stoff: Viskosejersey Selina Blumen von Mira-Kleine Naht ganz groß

Pruella Shirt Silia Tillabox

Shirt Silia

Stoff: Viskose-Polo-Jersey in petrol aus der Tillabox

Pruella Kleid Kilia

Kleid Kilia

Stoff: Levia Viskose-Slubjersey von Swafing bei Mira-Kleine Naht ganz groß

Pruella Kleid Kilia

Kleid Kilia

Stoff: Viskose Delhi by LilaLotta von Swafing bei Mira-Kleine Naht ganz groß

Beachte hier bitte, dass der Schnitt für dehnbare Stoffe konzipiert ist und eventuell ein Reißverschluss und eine andere Größe genäht werden muss.

Hui, jetzt ist der ganze Beitrag mächtig lang geworden. Habe ich euch die Sommergarderobe schmackhaft gemacht? Habt ihr Lust auf Sonne?

Ich schicke auf jeden Fall liebe Grüße und mit einem Eintrag in den Newsletter erhälst du alle neuen Informationen und Rabattaktionen ganz aktuell. Und ich verspreche, ganz viel Newsletter schaffe ich nicht zu schreiben 😉

Neuigkeiten und Aktionen nicht verpassen. Einfach anmelden.

4 Kommentare bei „Neue Schnittmuster: Kleid Kilia, Maxikleid Milia und Shirt Silia“

  1. Liebe Danie,
    Vielen Dank für dein neues Schnittmuster-Trio.
    Gesehen – Entzückt – Gekauft
    Freue mich schon auf die Ergebnisse. Und weil ich grad in HH bin und auf dem Heimweg auch über HRO fahren kann, werde ich gleich einen Abstecher zu Mira – kleine Naht ganz groß einplanen 🙂
    LG Cathleen

  2. Vielen Dank für deine neuen Schnitte! Meine erste Silia ist schon fertig und ich liieeebee sie! Da werden wohl noch ein paar folgen :-).

  3. Hallo. Das ist ein wahnsinnig tolles Schnittmuster, welches ich mir mit Sicherheit bald zulege.
    Deine Beispiele sind wunderschön und verdienen ein riesen Lob.
    Ich bin schon auf der Suche nach passenden Stoffen. Lg
    Isa von Stecknaedelchen.de

  4. Anke Hartmann sagt: Antworten

    Hallo, so einen Schnitt suche ich auch, aber in gr 50

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.