Tolles Team: Sweatjacke und Rock

Sweatjacke zum Rock? Das war bislang nicht so meins. Bislang! Denn diese Kombi – Jackdress Jacke und Scheene Lene Rock – hat mich überzeugt.

Hachz, ich liebe diese Jacke. Die Farbkombi mag ich total.

Klar, bei Streifen muss man beim Zuschnitt immer ein bißchen aufpassen. Und damit die Streifen am Reißverschluss genau aufeinander treffen, musste ich auch eine Seite zweimal auftrennen. Aber es geht!! 😉

Durch die Rückennaht passt sich die Jacke schön der Wirbelsäule an. Ich mag das gern, wenn die Jacke da nicht beult.

Genäht habe ich hier den Stehkragen und die Armbündchen sind ein bißchen länger als im Schnitt – Affenarme, you know?

Da haben Mira und ich uns doch was Schönes ausgedacht, oder? Jacke und Kleid – mit diesem Schnittmuster geht Beides.

Die Scheene Lene von Echt Knorke ist einer meiner liebsten Rock-Schnittmuster. Vorzugsweise aus Sommersweat. Beachte: Das Schnittmuster ist für Webware ausgelegt!! Wobei ich bei der gleichen Größe bleibe. Keine Änderung und ohne Futter und ohne Reißverschluss. Klappt bei mir super. 

Hier habe ich den Rock sogar aus Bündchenware Heike von Swafing genäht. Damit hat der Rock einen tollen Stand und knittert nicht.

Stoff und Papierschnittmuster Jackdress bei Mira – Kleine Naht ganz groß

Ebook Jackdress, A4 und A0, bei Prülla

Rock Scheene Lene bei Echt Korke

4 Kommentare bei „Tolles Team: Sweatjacke und Rock“

  1. Sabine Plattke sagt: Antworten

    Huhu ,
    Sieht super aus !!! Und schön, dass Du wieder da bist 😊
    Habe einen Schreibfehler entdeckt…
    ganz unten bei Rock Scheene Lene… da fehlt ein „n“ bei Knorke 😊
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

  2. Liebe Dani,
    die Jackdress-Jacke gefällt mir ausgesprochen gut, vor allem Deine Stoffkombination. Habe versucht diese Stoffe bei Mira zu finden, war aber erfolglos. Würdest Du verraten, woher Du die Stoffe hast?
    Beste Grüße, Sonja

    1. Hallo Sonja, der Stoff ist von Mira. Leider ist er schon ausverkauft. Liebe Grüße Danie

  3. Hallo Dani,
    Genial und genau dein Stil ! Ich glaube das wage ich auch mal…
    Danke,
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.