Jolanda von Freuleins

pruella_Freuleins_jolanda_Dahlia_zuleeg

Ich habe da eine neue Farbe für mich entdeckt. Und einen neuen tollen Blusenshirtschnitt… Darf ich vorstellen, Jolanda an Dahlia  😉 Ruckizucki genäht. Sommerlich, gemütlich, praktisch. So mag ich das. Und wenn’s denn doch nicht so sommerlich ist, dann gibt’s eben noch schnell ein Tuch um den Hals. Die Farbe ist echt ein Experiment für mich […]

Retroshirt in Streifen

prülla_stoffbüro_kreamino_retroshirt_blutsgeschwister

Endlich Sonne! Endlich warm! Endlich kann ich mein Retroshirt anziehen… Das Shirt habe ich nämlich Dominique Kreamino bei #lüneburgnäht2018 quasi abgequatscht  😉 Einer der schönen Aspekte bei einem Nähtreffen ist ja, dass man mal von Anderen ein Teil anprobieren kann, von dem man nicht wirklich weiß. ob es einem selber auch steht. Wenn diejenige dann […]

FrauSuki für den Sommer

prülla_mirarostock_schnittreif_frauSuki_fritzischnittreif

Während wir uns noch in dicke Pullis und Daunenjacken hüllen, wächst die Sehnsucht nach wärmeren Tagen. Das spiegelt sich nicht nur in den Stoffgeschäften, die vielerorts auf leichte Ware umsteigen. Fritzischnittreif hat passend für feine leichte Viskosestoffe erst gestern FrauSuki auf den Markt gebracht. Vorn hat die Bluse eine dekorative Kellerfalte. Der Ausschnitt wird eingefasst […]

„Lustiger“ Tellerrock

prülla_zuleeg_Tellerrock_Carmenshirt

So richtig weiß ich heute gar nicht, wie ich beginnen soll. Flutscht ja nicht immer, beim Blogbeiträge schreiben… darum bring‘ ich einfach erstmal Blumen mit…. Die Fotos sind heute ganz spontan im Wohnzimmer entstanden. Und beim Durchsortieren und Bearbeiten habe ich soooo Lust auf Frühling bekommen, dass ich euch gleich mal mitnehmen möchte. Der Rock, […]

Klimperklein-Hoodie und MaElice – Wohlfühlen im Doppelpack

prülla_mirarostock_swafing_kibadoo_maelice_klimperklein_hoodie

Na? Hattet ihr ein schönes Weihnachtsfest? Bei uns war es so entspannt und gemütlich, dass ich sogar am 2. Weihnachtstag noch ganz spontan den Junior benäht habe. Der Stoff war von einem Sweater übrig, den mein Schwesterchen tags zuvor in ihrem Weihnachtspaket ausgepackt hat. Und da fingen die Probleme an… Ich hatte den Kritzelsweat bei […]