Ein bißchen Else und ganz viel Prülla

Mit einer Idee im Kopf ging es an die Fertigung dieses neuen Wohlfühlteiles:

Als Ausgangsschnitt habe ich Else von schneidernmeistern genommen. Den tiefen Ausschnitt habe ich noch einmal um gute 10cm eingeschnitten und dann aus dem gleichen Stoff nach dem Tutorial von Muddi’s kleine Welt eine (Fake)knopfleiste genäht.
Am Knopfleistenende habe ich (ein bißchen shabby ;-)) noch ein Rechteck aufgenäht.
Sowohl an den Ärmeln als auch an den Seitennähten habe ich Riegel mit Druckknöpfen befestigt. So läßt sich der weichfließende (NICHT durchsichtige!) Jersey schön schoppen. Dazu sind die Ärmel- und der Saumabschluss wieder lediglich mit der Overlock versäubert.
Der Stoff ist in sich gemustert und hat einen weichen feinen Fall. 
Den Jersey findet ihr ab heute bei Lillestoff woman als Jersey Pointelle. 

Ich wünsche euch ein schönes kuscheliges Wochenende. Hier mag‘ man keinen Hund vor die Tür jagen. Und so verbringen wir die Stunden im Wintergarten am Kamin. Herrlich.
Macht’s gut. Bis bald.

19 Kommentare bei „Ein bißchen Else und ganz viel Prülla“

  1. Dein Wohlfühlteil sieht super aus!!!! Würde ich auch sofort anziehen 🙂 und gegen ein Kamin hätte ich auch nichts 😉
    Liebe Grüße, Lee

  2. Marina metterlink sagt: Antworten

    Wow!!! Das ist ganz große Klasse geworden und der Jersey ist wunderschön! Das glaub ich sofort, dass das ein Wohlfühlteilchen ist!!
    Liebe Grüße,
    Marina

  3. Klasse geworden! Und vor allem unverwechselbar du!!! Gefällt mir sehr gut dein neues Wohlfühlteil!!

  4. Da hast du dir ein wirklich tolles Teilchen gezaubert!!! Passt perfekt zu dir!!!
    Gefällt mir hammermäßig!!
    Du kannst sowas mit deiner tollen Figur suuuuper tragen!!
    Liebe Grüße
    Sandra

  5. Maarika Meltsas sagt: Antworten

    Wieder ein Sahneteil, das man selber gerne im Kleiderschrank hätte (dann aber bitte auch gleich mit den Beinen, die in so eine Hose passen ;-))
    genieß den Wintergarten,
    liebe Grüße, Maarika

  6. Fräulein Mai sagt: Antworten

    Wieder mal ein klasse Teil geworden. Der Stoff ist klasse und der Schnitt steht dir super. Ist gleich in die To-Do-Liste aufgenommen worden. 🙂

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

  7. Ariana Röthlisberger sagt: Antworten

    Dieses Oberteil sieht super aus – besonders die Details wie die seitlichen Raffungen und die Knopfleiste sehen ganz genial aus!

    Liebe Grüsse
    Ariana

  8. Diana Auberle sagt: Antworten

    Wow, ein wunderschönes Teil ist das geworden. Da kann ich gut verstehen, dass dies ein Wohlfühlteil geworden ist.
    LG Diana

  9. Das sieht klasse aus, Danie! Toll gemacht. Der Stoff gefällt mir auch gut.
    Liebe Grüße,
    Elke

  10. Ein Traumteil…. soooo wunderschön <3 <3 <3!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

  11. die Puffels und der Kürbis sagt: Antworten

    Ich glaube ich wiederhole mich. Aber ich mag deine Stil 🙂 Das Teil ist der Hammer und die Idee mit den Riegeln ist super.

    LG,
    Nina

  12. Total cool!! Das sieht wie gekauft aus – nur besser 🙂

  13. Der Stoff ist super! Der gefiel mir auf Anhieb!!!
    Und was Du draus gemacht hast, auch! ♥ Toll mit den Riegeln und der Knopfleiste! Da muss ich gleich mal den Link dazu angucken.
    Ich wünsch Dir ein gemütliches Wochenende!

    Liebe Grüße
    Christiane

  14. Daaanie?? kann es haben? Kann ich das gute Stück bitte haben??? 🙂 … Das ist so chic! Mag ich total gern und es steht dir perfekt! Der Stoff ist wunderbar, muss ich gleich mal danach schauen!

    Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Nadja

  15. ein tolles Teil!! Gefällt mir sehr gut!

    GLG Vroni

  16. Sehr lässig und trotzdem schick, dass gefällt mir besonders gut.
    LG Janine

  17. Wuaoooo I love your blog I hope you will like mine 

    http://www.welovefur.com

  18. Wow, das ist ja ein schickes Wohlfühlteil. Und wo bekommt man diese tolle Tasche?
    LG ella

  19. Daaaaanke,Ella. Die Tasche ist auch made by Prülla 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Vronal Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.